Laufende Habilitationen:

  • Pichler, Sandra: Prähistorische Skelettreste als Archiv und Produkt ehemaliger Lebenswirklichkeiten.
  • Wojtczak, Dorota: Scratching the surface: microwear analysis on lithic material from prehistoric sites.

Laufende Dissertationen:

  • Altorfer, Kurt: Rohstoffversorgung, Kommunikationsnetze und Silextechnologie in Neolithikum und Bronzezeit – Ein interdisziplinäres Forschungsprojekt zu Silexartefakten aus dem Kanton Zürich (Arbeitstitel). (Prof. Dr. J.-M. Le Tensorer)
  • Alder, Cornelia: Das gallo-römische Gräberfeld Im Sager in Augusta Raurica, anthropologischer Teil (Arbeitstitel). (Prof. Dr. P.-A. Schwarz/Prof. Dr. J. Schibler, Dr. B. Grosskopf)
  • Al Najjar, Mustafa: (Titel folgt). (Prof. Dr. J.-M. Le Tensorer)
  • Hecker, Dominique: Archäobotanische Untersuchung frühmittelalterlicher Fundstellen entlang der Transjurane (Jura, Schweiz). (Dr. Ch. Brombacher, Dr. M. Kühn, Prof. Dr. S. Jacomet)
  • Jesus, Ana: Did agrobiodiversity play an important role in the resilience of early farming systems in western Europe? (Prof. Dr. F. Antolín)
  • Martínez Grau, Héctor: Radiocarbon dates and stable isotope analyses as a tool to understand agricultural changes in the Neolithic (5800-2300 cal. BC) in the NW Mediterranean areas and Switzerland. (Prof. Dr. F. Antolín; Dr. V. Caracuta, Université de Montpellier)
  • Mani, Gabriela: Die Zahnzementanalyse: Eine kritische Überprüfung der Methode und ihrer Möglichkeiten zur Erfassung von Schwangerschaften und Krankheiten. (Dr. G. Hotz)
  • Mráz, Monika: HumAnimAl - New insights in the human-animal relationship of earlier times as a basis for current social discussions. (PD Dr. S. Deschler-Erb)
  • Rindlisbacher, Laura:Friedhof und Almosen.Ein Blick in die Lebensbedingungen im nachreformatorischen Basel anhand des Bestattungskollektivs aus dem Kreuzgarten des Barfüsserklosters (Dr. S. Pichler, PD Dr. S. Deschler-Erb)
  • Wegmüller, Fabio: Die frühpaläolithischen Funde aus El Kowm, Syrien (Arbeitstitel). (Prof. Dr. J.-M. Le Tensorer)

Abgeschlossene Arbeiten

Ab 2011

2019

  • Bopp-Ito, Miki (PhD): Archäozoologische Untersuchungen der Tierknochen aus Savognin-Padnal (GR) und ihre Bedeutung für die Umwelt-, Ernährungs- und Wirtschaftsgeschichte während der alpinen Bronzezeit (Arbeitstitel). (Prof. Dr. J. Schibler)
  • Müller, Hildegard (BSc): Römische Stili aus Knochen – Experimentalarchäologie und Herstellungs- und Gebrauchsspurenanalyse. (PD Dr. S. Deschler-Erb, Dr. D. Wojtczak)
  • Probst, Anja (co-tutelle Dissertation): Untersuchungen von Gebrauchsspuren an jung- und endneolithischen Knochenwerkzeugen. (Prof. Dr. J. Schibler, Prof. Dr. Ch. Huth)
  • Schmidt, Christina (MSc): Schnurkeramische Befunde vom Areal des Kalksteintagebaus Förderstedt, Sachsen-Anhalt. (Dr. S. Pichler, Dr. S. Friederich)
  • Tharandt, Louise (BSc): Grössenentwicklung neolithischer Hirsche auf der Basis von Feuchtbodensiedlungen des Schweizer Mittellandes (Prof. Dr. J. Schibler, PD Dr. Ph. Rentzel)

2018

  • Brönnimann, David (PhD): Geoarchäologische Untersuchungen zum Abfall- und Ressourcen-Management in der spätlatènezeitlichen Siedlung Basel Gasfabrik (BS). (PD Dr. Ph. Rentzel)
  • Burckhardt, Livia (MSc): Auswertung der Kleintierreste der Latrinen 274, 198 und 1404 aus der römischen Grabung Kastellweg, Oberwinterthur. (PD Dr. S. Deschler-Erb, Dr. S. Häberle, Dr. P. Vandorpe)
  • Dill, Marco (BSc): Sensation oder Verwechslung? Ein Schädel vom Gellerthügel wirft Fragen auf. (Dr. G. Hotz, Dr. med. H. Wittig)
  • El Suede, Hani (PhD):Etude archéozoologique, taphonomique et paléoécologique des faunes de mammifères pléistocènes au Levant à partir des sites de Hummal et de Nadaouiyeh Aïn Askar (Syrie Centrale). (Prof. Dr. J.-M. Le Tensorer, Prof. Dr. J. Schibler, Dr. L. Chaix)
  • Indra, Lara (BSc): Metric sex estimation from the talus and patella in a historic Central European population using discriminant function analysis. (Dr. S. Pichler)
  • Kerdy, Manar (PhD): Neolithic Hunting and Husbandry at Lake Bienne on the basis of the Archaeozoological Data of the Lakeshore Site of Sutz-Lattrigen (Switzerland). (Prof. J. Schibler)
  • Lo Russo, Sarah (MSc): Niveaulos oder abgehoben? Geoarchäologische Untersuchungen zu Böden als Quellen zum Mithraskult in Kempraten (Rapperswil-Jona, SG). (PD Dr. Ph. Rentzel, Dr. M. Schindler)
  • Lutz, Mathias (BSc): Geoarchäologische Analyse der mittelpaläolithischen Fundstelle von Mutzig, "Rain", Bas-Rhin (F). (PD Dr. Ph. Rentzel)
  • Roth, David (MSc): Manipulationsspuren und Bruchtaphonomie der menschlichen Skelettreste aus der Höhle Els Trocs (Bisaurri, Spanien). (Dr. S. Pichler, Prof. Dr. E. Scheurer)
  • Siliézar, Alicia (BSc): Analysen stabiler Isotope zur Ernährungsrekonstruktion von bronzezeitlichen Individuen des Ipatovo Kurgans aus dem Nordkaukasus, Russland. (Dr. C. Gerling, Dr. S. Pichler)

2017

  • Baum, Tilman (PhD): Economy, Environment and Space: Interactions of Neolithic people with their environment in wetland settlements and pile dwellings in the northwestern pre-alpine forelands. An investigation using GIS, agent-based modelling and geophysical prospection. (PD Dr. R. Ebersbach)
  • Follmann, Franziska (BSc): Les Bagnoles: Botanische Makroreste aus zwei Brunnen des südfranzösischen Néolithique Moyen und ihre Bedeutung für Ernährung, Landwirtschaft und Umwelt (Dr. F. Antolín, Dr. M. Schäfer).
  • Kramis, Simon (PhD): Verscharrt, entsorgt, beseitigt? - Skelette und Skelettreste ausserhalb der Friedhöfe aus der römischen Koloniestadt Augusta Raurica (BL/AG). (Prof. Dr. J. Schibler, Dr. G. Hotz, Prof. Dr. P.-A. Schwarz)
  • Lauer, Daniel (MSc): Technologische Aspekte der kulturellen Modernität: Die Entwicklung fortschrittlicher Werkzeuge aus Silex und Bein in der Zeit des MP/UP Übergangs in Europa. (Prof. Dr. J.-M. Le Tensorer, Dr. S. Pichler)
  • Lengacher, Nicolai (BSc): Knochenarbeit. Archäozoologische Untersuchung der Fundstelle Orpund Lörezälgli (BE). (PD Dr. Deschler-Erb, PD Dr. Ph. Rentzel)
  • Martini, Pietro (PhD): The faunal sequence of El Kowm (Syria), the only Pleistocene site complex from the Middle East steppe region (Arbeitstitel). (Prof. Dr. J.-M. Le Tensorer)
  • Näf, Nora (BSc): Immobilität im spätmittelalterlichen Basel - Pathologien eines Skeletts vom Friedhof der ersten Barfüsserkirche aus dem 13./14. Jahrhundert. (Dr. G. Hotz, Dr. med. Th. Böni)
  • Steiner, Bigna (PhD): Preservation and decay of botanical macroremains in sediments of wetland settlements - A study of layer formation processes (Prof. Dr. S. Jacomet)
  • Zibulski, Petra (PhD): Archäobotanische Untersuchungen an zwei neolithischen Feuchtbodensiedlungen im Schweizerischen Voralpengebiet, mit besonderer Berücksichtigung der Zweigholzproblematik. (Prof. Dr. S. Jacomet)

2016

  • Billerbeck, Sandra (PhD): Zug-Riedmatt. Die Tierknochenabfälle, Geweih- und Knochenartefakte aus der neolithischen Siedlung und ihre ökonomische, ökologische und kulturgeschichtliche Bedeutung (Prof. Dr. J. Schibler)
  • Chamberlain, Stephanie (BSc): Homo naledi. Vergleich der Skelettmerkmale des Homo naledi mit jenen des Australopithecus sediba und Homo habilis. (Prof. Dr. J.-M. Le Tensorer, Dr. S. Pichler)
  • Harmath, Marianna (MSc): Genetic diversity of domesticated cattle in the archaeological context of the Bronze Age settlement of Savognin-Padnal. (Dr. A. Schlumbaum, PD Dr. S. Deschler-Erb)
  • Müller, Werner (Habilitation Phil.-Nat. Fakultät): Das Subsistenzgefüge im Spätglazial am Beispiel der Faunareste des Magdalénien-Fundplatzes Monruz (Neuchâtel).
  • Mráz, Monika (MSc): Bärenhetzen und Hundeplagen – Zu den Tierknochen aus dem Sodbrunnen MR12 der Grabung „Auf der Wacht“ (2013.001) in der Unterstadt von Augusta Raurica (Mitte 3. Jh. n. Chr.) (PD Dr. S. Deschler-Erb, Prof. Dr. P.-A. Schwarz)
  • Rindlisbacher, Laura (MSc): Die osteologische Auswertung der menschlichen Überreste aus dem megalithischen Kollektivgrab von La Mina (Acubilla de las Peñas, Soria) in Spanien. (Dr. S. Pichler, Prof. Dr. J. Schibler)
  • Ryser, Semira (BSc): „Stressige“ Lebensläufe des 19. Jahrhunderts. Methodische Untersuchungen der Stressmarker dreier Skelette des St. Johann-Spitalfriedhofs. (Dr. G. Hotz, Prof. Dr. U. Wittwer-Backofen)

2015

  • Burckhardt, Livia(BSc): Die Kleintierreste der Grabung Zug-Riedmatt und ihre Aussagemöglichkeiten zur Ökologie und Ökonomie des Siedlungsraumes. (Dr. H. Hüster Plogmann, Dr. M. Kühn)
  • Elsner, Julia (PhD): Mitochondrial d-loop variation and DNA preservation in wild and domestic equids (Equus sp.) in Switzerland from the Palaeolithic to the Iron Age. (Dr. A. Schlumbaum)
  • Häberle, Simone (Diss): Auswertung von mittelalterlichen und neuzeitlichen Fischresten unter Anwendung eines kombinierten methodischen Ansatzes. Ein Beitrag zur Erforschung des menschlichen Umgangs mit aquatischen Ökosystemen im Schweizer Rheineinzugsgebiet. (Prof. J. Schibler, Dr. H. Hüster Plogmann, Dr. W. Van Neer)
  • Ingold, Pierre (BSc): Dem Leben und Sterben ein Gesicht geben. Gesichtsrekonstruktionen zweier Bestatteten aus dem Spitalfriedhof „St. Johann“ Basel. (Dr. G. Hotz, Prof. Dr. U. Wittwer-Backofen)
  • Niklaus, Nathalie (BSc): Untersuchung der Pflanzenreste einer Probe aus der römerzeitlichen Fundstelle Ennetbaden-Grendelstrasse Edb.008. 1. (Dr. Ö. Akeret, PD Dr. S. Deschler-Erb)
  • Perego, Renata(Diss): Contribution to the development of the Bronze Age plant economy in the surrounding of the Alps: an archaeobotanical case study of two Early and Middle Bronze Age sites in northern Italy (Lake Garda region). (Prof. S. Jacomet, Dr. C. Ravazzi)
  • Portmann, Cordula(MSc): Histologische Sterbealterbestimmung an menschlichen Langknochen aus der latènezeitlichen Siedlung Basel-Gasfabrik (BS) und Überlegungen zur Befundentstehung anhand archäologischer und ethnologischer Vergleiche. (Dr. S. Pichler, PD Dr. S. Deschler-Erb)

2014

  • Ismail-Meyer, Kristin (PhD): Wasser oder kein Wasser? Schichtbildungsprozesse in Seeufersiedlungen der Schweiz (PD Dr. Ph. Rentzel/Prof. J.-M. Le Tensorer, PD Dr. U. Leuzinger)
  • Lauer, Daniel (BSc): LA Roche de Castelmoron - Frage der Chronologie des "Magdalénien à Triangles" in Westeuropa. (Prof. J.-M. Le Tensorer)
  • Schmidig, Roman (MSc): Alles für die Armee? Archäozoologische Untersuchung der römerzeitlichen Streifenhausparzelle 8 in der "Zivilsiedlung West" von Vindonissa/Windisch, Kt. AG (Grabung V.006.2 und V.007.3). (PD Dr. S. Deschler-Erb, Prof. Dr. P.-A. Schwarz)
  • Wiemann, Philipp (PhD): Mikromorphologische Untersuchungen zu syn- und postsedimentären Veränderungen sowie Auflassungsprozessen an Schichtsequenzen in prähistorischen Seeufersiedlungen. (PD Dr. Ph. Rentzel, Prof. F. Menotti)
  • Zürcher, Christine (MSc): Die Bronzezeitliche Fauna aus dem Abri Unterkobel (Oberriet SG). (Prof. Dr. J. Schibler, Dr. M. Schindler)

2013

  • Bolliger, Matthias(MSc): Wenn's taut wird gebaut! Schnurkeramische Besiedlungsdynamik am Zürichsee (PD Dr. R. Ebersbach, Dr. N. Bleicher)
  • Jennings, Ben (PhD): Travelling objects, Changing values. Cultural influences for the decline of the Circum-Alpine lake-dwelling tradition? (Prof. F. Menotti)
  • Rentzel, Philippe (Habilitation Phil.-Nat. Fakultät): Anthropogene und natürliche Schichtbildungsprozesse in quartären Lockersedimenten, Böden und archäologischen Ablagerungen. Ein mikromorphologisch-interdisziplinärer Ansatz.
  • Schuhmann, Daniel (PhD): ElKowmGIS - Ein neues System zur Dokumentation archäologischer Fundstellen. (Prof. J.-M. Le Tensorer, Prof. N. J. Conard)
  • Schumpf, Elisa (MSc): Die Analyse stabiler Isotope (δ18O, δ13C, δ15N) an Schmelz und Dentin von Hirschzähnen aus der horgenzeitlichen Seeufersiedlung Zug-Riedmatt. Unterschiedliche Jagdgebiete im Laufe der Besiedlung aufgrund wechselnder klimatischer Bedingungen? (Prof. J. Schibler, Dr. C. Knipper)

2012

  • Al Najjar, Mustafa (MSc): The Lower and Early Middle Paleolithic Blade Industries in the Levant. (Prof. J.-M. Le Tensorer, Dr. Y. Demidenko)
  • Brunner, Stefanie (MA): Das spätrömische Gräberfeld am Ziegelhofweg (Kaiseraugst AG). (Prof. P. Schwarz, Dr. S. Pichler)
  • Deschler-Erb, Sabine (Habilitation Phil.-Nat. Fakultät): Tier und Kult - Spezielle Tierknochendeponierungen der Spätlatène- und Römerzeit aus Aventicum/Avenches (CH) im nordalpinen Vergleich.
  • d'Eyrames, Géraldine (MSc): Die Tierknochenfunde aus dem bronzezeitlichen Quadratgebäude 1 in Hattuscha, Hauptstadt der Hethiter. (Prof. J. Schibler, Dr. A. Schachner)
  • Frosdick, Richard (PhD): Status and New Beginnings: Archaeozoological research into the Early Medieval rural settlements of Northwest Switzerland. (Prof. J. Schibler)
  • Kasper, Isabelle (BSc): Anthropologische Auswertung neun mittelalterlicher Kinderskelette vom Basler Münsterhügel. (Prof. J. Schibler, Dr. G. Hotz)
  • Kerdy, Manar (MSc): An archaeozoological and taphonomic analysis of the animal bones accumulations of the Neolithic lake shore site Sutz-Lattringen VII Hauptstation innen, Bienne lake, Switzerland. (Prof. J. Schibler, Prof. J.-M. Le Tensorer)
  • Pollmann, Britta (PhD): Archaeobotanical macroremains of the Late Bronze Age/Iron Age lake-dwelling on Lake Luokesas/ Lithuania. (Prof. S. Jacomet, Dr. F. Menotti)
  • Rindlisbacher, Laura (BSc): Aesch Bürgerweg. Ein frühmittelalterlicher Bestattungsplatz im Kulturraum des Oberrheintals. Archäologische und anthropologische Auswertung der Grabung 1.75 Aesch Bürgerweg. (Dr. S. Pichler)
  • Wojtczak, Dorota (PhD): Evolution du paléolithique moyen ancien et du problème des industries laminaire au Proche Orient entre 300 000 et 100 000 ans. (Prof. J.-M. Le Tensorer)

2011

  • Brönnimann, David(MSc): Die Sedimente im Gebiet des Zürcher Fraumünsters. Ein geoarchäologischer Versuch einer Umweltrekonstruktion. (Dr. Ph. Rentzel)
  • Hollenstein, Daria (MSc): The faunal remains from Quadratgebäude 2 and Gebäude 7 in the valley west of Sarikale, Hattusa/Bogazkale, Turkey (16th/15th century BC). (Prof. J. Schibler)
  • Ebersbach, Renate(Habilitation Phil.-Nat. Fakultät): About dynamics. Multiscale analyses and theoretical approaches to understand swiss wetland sites. Über die Dynamik. Massstabsübergreifende Auswertungen und theoretische Ansätze zum Verständnis schweizerischer Feuchbodensiedlungen
  • Elmiger, Noëmi (BSc):Mikromorphologische Untersuchungen des Abri Saint-Joseph in Lutter. (Dr. Ph. Rentzel)

2010

  • Bürli, Lucia (Masterarbeit): Der Barfüsserfriedhof - Gräber, Menschen, Schicksale im Mittelalter. (Dr. G. Hotz, Prof. J. Schibler)
  • Doppler, Thomas (Diss): Sozialgeschichtliches Potential archäobiologischer Daten am Beispiel der Seeufersiedlung Arbon Bleiche 3 (TG), Schweiz. (Prof. B. Röder/Prof. J. Schibler)
  • Ginella, Francesca (Diss): Archäozoologische Untersuchung der römischen Fundstelle Biesheim-Kunheim/Oedenburg (Dép. Haut-Rhin, F). (Prof. J. Schibler)
  • Hauck, Thomas (Diss): The Mousterian sequence of Hummal (Syria). (Prof. J.-M. Le Tensorer)
  • Martin, Lucie (Diss): Agriculture et alimentation végétale en milieu montagnard durant le Néolithique : nouvelles données carpologiques dans les Alpes françaises du Nord. (Prof. Stefanie Jacomet, IPNA-Basel; Dr. Stéphanie Thiébault, CNRS-Université de paris 1)
  • Schäfer, Marguerita (Diss): Archäozoologische Untersuchung der Tierknochen aus der linearbandkeramischen Siedlung Vaihingen/Enz (Kreis Ludwigsburg, D) und ihre Interpretation. (Prof. J. Schibler, PD Dr. R.-M. Arbogast, Prof. R. Krause)
  • Schumpf, Elisa (BSc): Archäozoologische Auswertung der Tierknochen aus der Grube 356 von Basel-Gasfabrik, Grabung 1999/36. (Prof. J. Schibler)

2009

  • Braschler, Sandra (MSc): Forschungen zur Wirtschaftsgeschichte neolithischer Trockenbodensiedlungen der Schweiz. Neue Tierknochenkomplexe aus dem Kanton Graubünden und deren Beitrag zur Wirtschaftsgeschichte des Neolithikums. (Prof. J. Schibler)
  • Brönnimann, David (BSc): Herblingen Grüthalde - eine geoarchäologische Untersuchung. (Dr. Ph. Rentzel)
  • El Suede, Hani(MSc): Étude d'un crâne d'equidé Yabroudien du site de Hummal (El Kowm, Syrie centrale). (Prof. J.-M. Le Tensorer, Dr. Ch. Griggo)

2008

  • Al Qadi, Amjad (MSc): Le Yabroudien et la transition entre le Paléolithique inférieur et moyen au Proche-Orient – L'exemple d'El Kowm (Syrie centrale). (Prof. J.-M. Le Tensorer, Prof. J. Schibler)
  • Andres, Brigitte (Dipl.arbeit): Funde und Befunde der horgenzeitlichen Seeufersiedlung von Gletterens-Les Grèves (FR). (Prof. J. Schibler)
  • Bürli, Lucia (BSc): Mittelalterliche Gräber aus dem Friedhof der Barfüsserkirche I. Auswertung einer Stichprobe von 30 Skeletten aus dem hochmittelalterlichen Horizont des Friedhofs. (Prof. J. Schibler, Dr. G. Hotz)
  • Häberle, Simone (Dipl.arbeit): Esskultur im Hinterhof. Interdisziplinäre Auswertung einer mittelalterlichen Latrine der Grabung 2002/15 (Basel, Schnabelgasse 6). (Prof. J. Schibler)
  • Hager, Daniela (Dipl.arbeit): Frühe menschliche Nutzung von Feuer: Nachweismöglichkeiten und ausgewählte Ergebnisse für die Fundstelle Hummal, El Kowm, Syrien. (Prof. J.-M. Le Tensorer)
  • Marti-Grädel, Elisabeth (Diss.): Archäozoologische Untersuchungen der Tierknochen aus der Burgstelle Altenberg BL (11.Jh.): Wirtschafts- und Umweltgeschichte des Hochmittelalters in der Nordwestschweiz. (Prof. J. Schibler)
  • Steiner, Susan (Dipl.arbeit): Fundmaterial aus einem Töpferofen. Eine Studie zur Keramikproduktion in der spätlatènezeitlichen Siedlung Basel-Gasfabrik. (Prof. B. Röder)
  • Wegmüller, Fabio (Dipl.arbeit): Die Steinartefakte aus den frühpaläolithischen Schichten 15-18 der Fundstelle Hummal in Syrien. (Prof. J.-M. Le Tensorer)

2007

  • Braschler, Sandra(BSc): Die Ausgrabung Reinach-Stadthof - eine spätmittelalterliche Grube aus Reinach/BL und ihre interdisziplinäre Auswertung. (Prof. J. Schibler)
  • Rehazek, André (Diss.): Die archäozoologische Analyse von mittelalterlichen und neuzeitlichen Tierknochen aus der Stadt und dem Kanton Bern. Ein Beitrag zur Wirtschafts- und Alltagsgeschichte vom 6./8. bis ins 19./20. Jahrhundert. (Prof. J. Schibler)
  • Schuhmann, Daniel (Dipl.arbeit): Digitale Modellierungen und Schichtrekonstruktionen der paläolithischen Fundstelle Hummal, Syrien. (Prof. J.-M. Le Tensorer)
  • Stopp, Barbara (Diss.): Der Basler Münsterhügel am Übergang von spätkeltischer zu römischer Zeit: Archäozoologische Auswertung der Grabungen FH 1978/13 und TEW 1978/26. (Prof. J. Schibler)

2006

  • Ackermann, Regula (Dipl.arbeit): Grubengeflüster. Zwei spätlatènezeitliche Gruben vom Basler Münsterhügel – eine interdisziplinäre Auswertung. Die Ausgrabung an der Martinsgasse 6 + 8 (2004/1). (Dr. E. Deschler-Erb und Prof. J. Schibler)
  • Ballmer, Ariane (Liz.arbeit): Die neolithische Seeuferstation Stäfa - Uerikon "Im Länder" (ZH). Funde und Befunde. (Prof. J. Schibler/Prof. F. Siegmund)
  • Bär, Barbara (Liz.arbeit): Die spätbronze- bis früheisenzeitliche Keramik von Marsens "En Barras" (FR). (Prof. F. Siegmund)
  • Carlucci, Piero (Liz.arbeit): Die Burg Grimmenstein, Kt. St. Gallen. (Prof. F. Siegmund)
  • Kramis, Simon (Dipl.arbeit): Die spätbronze-früheisenzeitliche Höhensiedlung auf dem Montlingerberg in Oberriet SG - Montlingen. Funde und Befunde aus Grabungskampagnen der Jahre 2002-2004 (Arbeitstitel). (Prof. J. Schibler)
  • Vandorpe, Patricia (Diss.): Plant macro remains from the 1st and 2nd Cent. A.D. in Roman Oedenburg/Biesheim-Kunheim (F). Methodological aspects and insights into local nutrition, agricultural practices, import and the natural environment. (Prof. S. Jacomet)

2005

  • Braun, Sandra (Dipl.arbeit): Cribra orbitalia - Evaluation eines Stressmarkers an der St. Johann Spitalfriedhof Skelettserie. (Prof. J.-M. Le Tensorer, Dr. G. Hotz)
  • Dürrenberger, Martin (Dipl.arbeit): Ein Sammelfund römischer Reliefsigillaten aus der Grabung Solothurn Kreditanstalt (1964) - Oder der Versuch mit den Mitteln der Statistik einen verlorenen Befund zu rekonstruieren.(Prof. J. Schibler/Dr. C. Schucany)
  • Fünfschilling, Sylvia (Diss.): Das Quartier „Kurzenbettli“ im Süden von Augusta Raurica. (Prof. em. L. Berger)
  • Martinoli, Danièle (Diss.):Plant food economy during the epipalaeolithic and the neolithic at Öküzini and Karain Caves (ca. 17000 to 6500 BC cal.), Southwest Anatolia. (Prof. S. Jacomet)
  • Plüss, Petra (Diss.): Archäozoologische Untersuchungen der Tierknochen aus Cresta-Cazis (GR) und ihre Bedeutung für die Umwelt-, Ernährungs- und Wirtschaftsgeschichte während der alpinen Bronzezeit. (Prof. J. Schibler)
  • Reinhard, Jochen (Liz.arbeit): Die Keramik der linienbandkeramischen Siedlung von Göttingen - Grone (Niedersachsen, D). (EUCOR / CBR - Kooperation: Prof. F. Siegmund /Basel & Prof. Chr. Strahm /Freiburg i.Br.)

2004

  • Bargetzi, Dagmar (Liz.arbeit):Spätkeltische und römische Funde und Befunde am Münsterplatz 7 - Die Auswertung der Grabung von 1985. (Prof. J. Schibler)
  • Dzbynski, Aleksander (Diss.): Metrologische Strukturen in der Kultur mit Schnurkeramik und ihre Bedeutung für die Kulturentwicklung des mitteleuropäischen Raumes. (Prof. J.-M. Le Tensorer)
  • Engel, Felix (Liz.arbeit): Die Ausgrabungen von Elisabeth Schmid in Kleinkems (Gem. Efringen-Kirchen, D). (Prof. F. Siegmund)
  • Engeler-Ohnemus, Verena (Liz.arbeit): Schuttdeponien und Zerfallserscheinungen zwischen den Frauenthermen (Insula 17) und dem Theater von Augst. (Prof. F. Siegmund & Dr. C. Schucany)
  • Fischer, Andi (Liz.arbeit): Die römischen Glasmanufakturen von Kaiseraugst. (Prof. J. Schibler)
  • Flück, Hannes (Liz.arbeit): Das spätrömische Gräberfeld von Windisch-Dammstrasse - Die Grabungen V 97.7 und V98.4. (Prof. em. M. Martin/Prof. J. Schibler)
  • Hosch, Sabine (Diss.): Archäobotanische Untersuchung der neolithischen Seeufersiedlung Arbon-Bleiche 3 (TG). (Prof. S. Jacomet)
  • Motschi, Andreas (Diss.): Das spätrömisch-frühmittelalterliche Gräberfeld von Oberbuchsiten SO. Ein Beitrag zur archäologischen Unterscheidung von Romanen u. Germanen im Frühmittelalter. (Prof. M. Martin)
  • Selent, Andreas (Diss): Ur- und Frühgeschichte des Landkreises Vechta (Niedersachsen, D). (Prof. F. Siegmund)

2003

  • Braun, Ingmar (Dipl.arbeit): Die anthropomorphen Mischwesen in der paläolithischen Wandkunst Frankreichs und interdisziplinäre Interpretationen. (Prof. J.-M. Le Tensorer)
  • Doppler, Thomas (Dipl.arbeit): Das frühe Jungneolithikum im Schweizer Mittelland - Betrachtungen zur "Egolzwiler Kultur" und zum "frühen zentralschweizerischen Cortaillod". (Prof. J. Schibler)
  • Hauck, Thomas (Dipl.arbeit): Die mittelpaläolithische Fundstelle Mutzig-Felsbourg (Bas-Rhin, Alsace). Stand der Forschung und techno-typologische Auswertung der Artefakte aus der Sondage M12. (Prof. J.-M. Le Tensorer)
  • Hotz, Gerhard (Diss.): Die Bestattungsplätze des Klosters St. Johann in Müstair GR - Anthropologische Auswertung einer frühmittelalterlich bis neuzeitlichen Skelettserie unter spezieller Berücksichtigung spurenelementanalytischer Fragestellungen. (Prof. J.-M. Le Tensorer)
  • Knöpke, Steffen (Liz.arbeit): Statistische Untersuchungen zu anthropologischen und archäologischen Befunden von Friedhöfen der vorrömischen Eisenzeit aus Norddeutschland. (Prof. F. Siegmund)
  • Küng, Fabian (Liz.arbeit): Luzern Krongasse 6-10. Auswertung der Grabungen 1993. Drei Parzellen am hochmittelalterlichen Brückenkopf der Luzerner Kleinstadt. (Prof. W. Meyer)
  • Lehmann, Stefan (Liz.arbeit): Bilitio/Bellinzona in Spätantike und Frühmittelalter. (Prof. F. Siegmund)
  • Nold, Andrea (Liz.arbeit): Dornach-Kohliberg 6. Auswertung der Grabung 1993. Hochmittelalterliche Pfostengebäude und ein spätmittelalterliches Steingebäude. (Prof. W. Meyer)
  • Pollmann, Britta (Dipl.arbeit): Archäobotanische Untersuchungen im römischen vicus Eschenz (TG). (Prof. S. Jacomet)
  • Pümpin, Christine (Dipl.arbeit): Geoarchäologische Untersuchungen an der pleistozänen Fundstelle von Nadaouiyeh Aïn Askar, Syrien. (Prof. J.-M. Le Tensorer)
  • Widmer, Maya (Liz.arbeit): Die Ausgrabungen in der Kirche St. Laurenzen in St. Gallen.(Prof. W. Meyer)

2002

  • Ginella, Francesca (Dipl.arbeit): Archäozoologische Auswertung von Tierknochen späteströmischer Befunde aus Biesheim-Kunheim / Oedenburg, Grabung "Oedenburg-Westergass 1999" (Dép. Haut-Rhin, F) und aus Strasbourg, Grabung "Grenier d'Abondance 1999/2000" (Dép. Bas-Rhin, F). (Prof. J. Schibler)
  • Heigold-Stadelmann, Annette (Dipl.arbeit): Das früh- bis hochmittelalterliche Gräberfeld Oberbüren "Chilchmatt". Eine anthropologische Untersuchung. (Prof. J.-M. Le Tensorer)
  • Meyer, Kristin (Dipl.arbeit): Mikromorphologische Untersuchungen der mittelpaläolithischen Fundstelle Hummal, Syrien. (Prof. J.-M. Le Tensorer)
  • Ohnsorg, Petra (Liz.arbeit): Basel Rittergasse 29: eine Grabung im kaiserzeitlichen vicus. (Prof. F. Siegmund)
  • Schär, Katia (Liz.arbeit): Die ersten Mahlgeräte im saharischen und subsaharischen Afrika. (Prof. F. Siegmund, gemeinsam mit Prof. Huysecom /Genf)
  • Schwarz, Claudia (Liz.arbeit): Das jungneolithische Erdwerk Büren-Brenken in Ostwestfalen. (Prof. F. Siegmund)
  • Turgay, Meral (Dipl.arbeit): Untersuchung alter DNA in Mistproben aus der neolithischen Seeufersiedlung Arbon-Bleiche 3. (Dr. A. Schlumbaum)

2001

  • Alder, Cornelia (Dipl.arbeit): Nonnen, Mönche, Stifter, Laien - eine Indiziensuche am anthropologischen Skelettmaterial des Klosters Schöntal bei Langenbruck/BL. (Prof. J.-M. Le Tensorer, Dr. Wittwer Backofen/Giessen)
  • Asal, Markus (Liz.arbeit): Augst, Insula 36: die Grabung 1984. (Prof. F. Siegmund)
  • Blatter, Robert (Diss.): The evolution of hexaploid wheat: evidence from the high molecular glutenin subunit genes in ancient and modern Triticum spelta. (Prof. S. Jacomet)
  • Ernst, Michaela (Dipl.arbeit): Archäobotanische Untersuchung von mittelalterlichen bis neuzeitlichen Fehlbodenfüllungen aus der Schweiz. (Prof. S. Jacomet)
  • Favre, Pascal (Diss.): Analyse pflanzlicher Grossreste aus den spätneolithischen Seeufersiedungen von Horgen-Scheller, Kanton Zürich, Schweiz. Ein Beitrag zu Umwelt- und Wirtschaftsgeschichte des 31. Jh. v. Chr. im nördlichen Alpenvorland. (Prof. S. Jacomet)
  • Homberger, Valentin (Liz.arbeit): Schleitheim-Juliomagus SH. Die Grabung Z'underst Wyler-1995. Untersuchungen zur römischen Siedlung bei Schleitheim im Kanton Schaffhausen, Schweiz. (Prof. em. L. Berger)
  • Leuch-Bartels, Katrin (Diss.): Römische und frühmittelalterliche Grubenhäuser auf dem Basler Münsterhügel. Befunde und Funde der Grabungen 1978/13, 1978/26 und 1979/25. (Prof. M. Martin)

2000

  • Ammann, Sandra (Liz.arbeit):Basel - Rittergasse 12/16 (Grabungen 1969/39 und 1970/36) - ein Streifenhaus im römischen Vicus. (Prof. em. L. Berger)
  • Carlevaro, Eva (Liz.arbeit): La necropoli romana di Solduno TI. Scavi del 1995-1996 e 1997. (Prof. em. L. Berger und S. Biaggio Simona)
  • Jagher, Reto (Diss.): Die Entwicklung des Acheuléens in der syrischen Steppe am Beispiel von Nadaouyieh Aïn Askar (El Kowm). (Prof. J.-M. Le Tensorer)
  • Kühn, Marlu (Diss.): Zur Ernährungs- und Landwirtschaftsgeschichte der Nordwestschweiz von der Spätantike bis ins hohe Mittelalter. Archäobotanische Untersuchungen verkohlter Pflanzenreste aus Grubenhäusern der mittelalterlichen ländlichen
  • Liptay, Levente (Dipl.arbeit): Anthropologische Bearbeitung von Schädeln aus Iria und Jaya und Pentecoste. (PD Dr. H. Etter)
  • Pfäffli, Barbara (Dipl.arbeit): Grosstierknochen, ausgewählte Komplexe. Neue Forschungen zur Frühzeit von Vindonissa und den Lagern der 13. Legion; Teilauswertung der Grabung Breite 1996-1998. (Prof. J. Schibler)
  • Schroeder, Alexandre (Dipl.arbeit): Arlay - Grotte Grapin. Un habitat du Magdalénien moyen entre montagnes Jurassiens et plaine de la Bresse - étude archéologique et archéozoologique. (Prof. J.-M. Le Tensorer)
  • Speyerer, Kathi (Dipl.arbeit): Les figurations humaines du paléolithique supérieur euroasiatique. (Prof. J.-M. Le Tensorer) Siedlung Lausen-Bettenach, Kanton Basel-Landschaft, Schweiz. (Prof. S. Jacomet)

1999

  • Akeret, Örni (Diss.): Analyse pflanzlicher Grossreste im Kot von jungsteinzeitlichen Rinder, Schafen und Ziegen. Ein Beitrag zur Erforschung vorgeschichtlicher Viehwirtschaftssysteme. (Prof. S. Jacomet).
  • Ebersbach, Renate (Diss.): Viehwirtschaftssysteme neolithischer Seeufersiedlungen der Schweiz: Modelle unter Einbezug ethnographischer und historischer Daten. (Prof. J. Schibler).
  • Gutzwiller, Paul (Diss.): Die Bronzezeit des Kantons Solothurn. (Prof. em. L. Berger).
  • Narten, Gesa-Britt (Dipl.arbeit): Entwicklung eines Bestimmungsschlüssels für verkohlte Früchte, Brote und Breie und dessen Anwendung auf das römische Gräberfeld Windisch-Dägerli. (Prof. S. Jacomet).
  • Klee, Marlies (Diss.): Die Landwirtschaft des römischen Gutshofes von Neftenbach-Steinmöri (Kanton Zürich). Untersuchung der subfossilen botanischen Makroreste. (Prof. S. Jacomet).
  • Reding, Christoph (Liz.arbeit): Burgenarchäologie im Toggenburg: Neu- und Alt-Toggenburg, Riedberg und Lütisburg. (Prof. W. Meyer).
  • Schaltenbrand, Katrin (Dipl.arbeit): Sierentz - "Tiergarten" 1996: Auswertung der Funde und Befunde. (PD Dr. M. Joos). Cahiers Assoc. Promotion Rech. Arch. Alsace i. V.

1998

  • Jaksic, Claudia (Dipl.arbeit): "Homo loquens" Zur Naturgeschichte von Kommunikation und Sprache. (Prof. J. Schibler).
  • Marti-Grädel, Reto (Diss.): Siedlung und Siedlungsentwicklung von der Spätantike zur Karolingerzeit in der Nordwestschweiz. (PD Dr. M. Martin). Arch. u. Mus. (Liestal i. V.).
  • Rentzel, Philippe (Diss.): Mikromorphologische Untersuchungen an den spätlatènezeitlichen Fundstellen von Basel-Gasfabrik und Münsterhügel. (PD Dr. M. Joos). 3 Artikel: Jahresbericht der Archäologischen Bodenforschung des Kantons Basel-Stadt 1994, 31-52; 1995, 35-79; Ausgrabungen am Basler Murus Gallicus 1, Materialh. Arch. Basel 12 (Basel i. V.).
  • Thurnheer Abdel-Malak, Christine (Liz.arbeit): Die hallstattzeitliche Keramik und die Fibeln und Nadeln aus der Siedlung bei Wolfgantzen (Elsass). (Prof. L. Berger). Rev. Arch. Est et Centre-Est i. V.
  • Zibulski, Petra (Dipl.arbeit): Die botanischen Makroreste des mittelbronzezeitlichen Fundortes Cham-Oberwil (Kanton Zug, Schweiz) im Rahmen der mitteleuropäischen Bronzezeit. (Prof. S. Jacomet).
  • Zimmermann, Bernd (Diss.): Mittelalterliche Geschossspitzen. (Prof. W. Meyer).

1997

  • Holstein, Dieter (Diss.): Der Kestenberg bei Mörigen AG - Ausgrabungen 1950-53 in der bronze- und eisenzeitlichen Höhensiedlung. (Prof. L. Berger).
  • Lörcher, Marianne (Dipl.arbeit): Der äussere St. Johann Gottesacker zu Basel. Frauenbestattungen erzählen. (PD Dr. H. Etter).
  • Matter, Georg (Liz.arbeit): Die Ausgrabungen in Kempraten Parzelle 702 ("Römerwiese") von Sommer 1991 - Untersuchungen zum römischen Vicus von Kempraten. (Prof. L. Berger). Jahrb. SGUF 82, 1999, 183-211.
  • Rigert, Erwin (Dipl.arbeit): Die spätbronzezeitliche Siedlung Sursee "Landzunge" bei Mariazell (Kanton Luzern). (PD Dr. M. Joos).

1996

  • Burkhardt, Andreas (Diss.): Quantitative Methoden zur keltischen Numismatik am Beispiel der Münzfunde aus latènezeitlichen Siedlungen der Oberrheinregion. (Prof. L. Berger).
  • Deschler-Erb, Sabine (Diss.): Knochen-, Geweih- und Elfenbeinartefakte aus dem römischen Augusta Raurica; Rohmaterial, Verarbeitung, Verwendung und Bedeutung. (Prof. J. Schibler). Forsch. Augst 27 (Augst 1998).
  • Erny-Rodmann, Christiane (Diss.): Von der Urlandschaft zur Kulturlandschaft: Pollenanalytische Untersuchungen an 3 Uferprofilen aus dem Zürcher Seefeld zu anthropogenen Vegetationsveränderungen seit dem Neolithikum. (Prof. S. Jacomet).
  • Leonti, Marco (Dipl.arbeit): Zur Geschichte von einigen Drogenpflanzen vom Neolithikum bis ins späte Mittelalter, unter besonderer Berücksichtigung des Schlafmohns. (Prof. S. Jacomet).
  • Rey, Toni (Liz.arbeit): Das latènezeitliche Gräberfeld von Stettlen-Deisswil, Kanton Bern. (Prof. L. Berger). Jahrb. SGUF 82, 1999, 117-148.
  • Rodel, Sylvia (Liz.arbeit): Die Grabung am Murus Gallicus 1976/42-Westschnitt und die spätlatènezeitlichen Funde der Grabungen von 1990 bis 1993. (Prof. L. Berger). Ausgrabungen am Basler Murus Gallicus 3, Materialh. Arch. Basel 14, i.V.
  • Schibler, Thomas (Liz.arbeit): Katholische Pfarrkirche Beromünster LU, Grabungen 1985/86. (Prof. W. Meyer).
  • Schwarz, Peter-Andrew (Diss.): Die spätrömische Befestigung auf Kastelen. Ein Beitrag zur Geschichte der Augster Oberstadt im späten 3. und 4. Jahrhundert. (Prof. L. Berger). Kastelen 4, Forsch. Augst 24 (Augst i. V.).
  • Uhl, Annette (Dipl.arbeit): Anthropologische Auswertung der hoch- und spätmittelalterlichen Skelette aus der ehemaligen St. Andreaskirche in Basel. (PD Dr. H. Etter). Jahresber. Arch. Bodenforsch. Basel-Stadt 1997, 4-165.

1995

  • Brunner, Elisabeth (Liz.arbeit): Basel, Andreasplatz 14, (Grabung 1981.8). Auswertung der Befunde und des Fundmaterials. (Prof. W. Meyer).
  • Deschler-Erb, Eckhard (Diss.): Die Kleinfunde aus Buntmetall und Edelmetall aus der Grabung Oberwinterthur-Unteres Bühl. (Prof. L. Berger). Vitudurum 7, Mon. Kantonsarch. Zürich 27 (Zürich, Egg 1996).
  • Furrer, Jacqueline (Liz.arbeit): Zwei frührömische Töpferöfen aus Solothurn, St. Urbangasse 4 (Merkur). (Prof. L. Berger). Arch. u. Denkmalpfl. Solothurn 1, 1996, 7-45.
  • Haas, Jean-Nicolas (Diss.): Mid-Holocene Climatic Oscillations and Human Impact on the Vegetation around Zurich, Switzerland. (Prof. S. Jacomet).
  • Haeffelé, Chantal (Liz.arbeit): Gräberfeld Augusta Raurica, Rheinstrasse, Grabung ""CITO AG"" 1982/51. (Prof. L. Berger). Jahresber. Augst u. Kaiseraugst 17, 1996, 217-310.
  • Hotz, Gerhard (Dipl.arbeit): Das Gräberfeld von Schleitheim-Hebsack. Eine computergestützte methodische Arbeit auf dem Gebiet der Schädelmorphologie. (PD Dr. H. Etter).
  • Merki, Katharina (Liz.arbeit): Kontakte zwischen Südengland und dem Kontinent in der frühen Latènezeit: Fibeln und Schwerter. (Prof. L. Berger).
  • Poux, Matthieu (Liz.arbeit): Les amphores de Bâle-Gasfabrik: analyse spatiale et typologique. (Prof. L. Berger). Jahrb. SGUF 80, 1997, 147-172.
  • Rehazek, André (Dipl.arbeit): Archäozoologische Auswertung der Faunareste aus den spätmagdalènezeitlichen und mesolithischen Schichten des Abri Chesselgraben, Gde. Erschwil, SO. (Prof. J. Schibler). Kurzversion: Arch. Inf. 19, 1996, 247-251.
  • Rissanen, Hannele (Liz.arbeit): Die keltischen Glasarmringe von Basel-Gasfabrik. (Prof. L. Berger). Jahrb. SGUF 82, 1999, 149-161.

1994

  • Bader, Christian (Liz.arbeit): Die Burgruine Wulp bei Küsnacht ZH. (Prof. W. Meyer). Schweizer Beiträge zur Kulturgeschichte und Archäologie des Mittelalters 25 (Basel 1998).
  • Bartels, Katrin (Liz.arbeit): Untersuchungen zu frühmittelalterlichen Gürtelschnallen der Gruppe D aus Buntmetall. (PD Dr. M. Martin). JbSGUF 79, 1996, 119-142.
  • Bavaud, Marianne (Dipl.arbeit): Archäobotanische Untersuchung der römerzeitlichen (1.-3./4. Jh. AD) Schichten der Grabung "Auf Kastelen" im Kernbereich der Stadt Augusta Raurica. Verkohlte, mineralisierte und unverkohlte Pflanzenreste aus Trockenbodenablagerungen und ihre Aussagen zu Ernährung, Landwirtschaft und Umwelt. (Prof. S. Jacomet).
  • Bollinger, Thomas (Diss.): Samenanalytische Untersuchung der frühjungneolithischen Seeufersiedlung Egolzwil 3 (Kanton Luzern, Schweiz). (Prof. S. Jacomet).
  • Karg, Sabine (Diss.): Pflanzliche Diversität im Mittelalter: Rekonstruktion einer spätmittelalterlichen Ackerflora bei Laufen (Schweiz) mit Hilfe von verkohlten Kulturpflanzenvorräten. (Prof. S. Jacomet).
  • Kühn, Marlu (Dipl.arbeit): Spätmittelalterliche Getreidefunde aus einer Brandschicht des Basler Rosshof-Areales (15. Jahrhundert AD). (Prof. S. Jacomet).
  • Piccand, Catherine (Dipl.arbeit): Le site magdalénien de Mosseedorf-Moosbühl BE, Fouille de 1971, secteurs VI et VIII, Aspects spatiaux. (Prof. J.-M. Le Tensorer).
  • Siegler, Jörg (Dipl.arbeit): Sierentz-Sandgrube F. Befund und Keramik von Hausstruktur 6. (PD Dr. M. Joos).
  • von Falkenstein, Vera (Liz.arbeit): Ausgrabung Basel-Münsterhügel, Rittergasse 4, 1976, Ostschnitt. (Prof. L. Berger).
  • Wild, Werner(Liz.arbeit): Burg und Letzi von Mülenen, Reichenbach BE: Auswertung der Grabungen 1941, 1990-92. (Prof. W. Meyer). Burg und Letzi Mülenen (Bern 1997).

1993

  • Ebersbach, Renate (Dipl.arbeit): Murus Gallicus, Basel, Rittergasse 4, Grabung 1991/19. Die Tierknochen aus den keltischen und römischen Horizonten. (PD Dr. J. Schibler). Ausgrabungen am Basler Murus Gallicus 2, Materialh. Arch. Basel 13 (Basel 1998).
  • Hufschmid, Thomas (Liz.arbeit): Untersuchungen zur baugeschichtlichen Entwicklung einer römischen Stadtvilla in Augusta Rauricorum, jüngere Steinbauphase. (Prof. L. Berger). Kastelen 3, Forsch. Augst 23 (Augst 1996).
  • Maire, Marc (Liz.arbeit): Untersuchungen am mittelalterlichen Mauerwerk bei Burganlagen der Region. (Prof. W. Meyer).
  • Matteotti, René (Liz.arbeit): Die römische Anlage von Riom, GR, ein Beitrag zum Handel entlang des  Julier/Septimerpasses in römischer Zeit. (Prof. L. Berger).
  • Schröder, Sabine (Dipl.arbeit): Die Tierknochen aus der römischen Villa von Neftenbach ZH. (PD Dr. J. Schibler).
  • Sütterlin, Hans (Liz.arbeit): Untersuchungen zur baugeschichtlichen Entwicklung einer römischen Stadtvilla in Augusta Rauricorum, ältere Steinbauphase. (Prof. L. Berger). Kastelen 2, Forsch. Augst 22 (Augst im Druck).
  • Windler, Renata (Diss.): Das frühmittelalterliche Gräberfeld von Elgg-Ettenbühl ZH, Untersuchungen zur Siedlungsgeschichte der Nordostschweiz in der Merowingerzeit. (PD Dr. M. Martin). Zürcher Denkmalpfl., Arch. Monogr. 13 (Zürich, Egg 1994).

1992

  • Feigenwinter, Franziska (Dipl.arbeit): Bestandesaufnahme der botanischen Makroreste und Vergleich zweier Hausstandorte der spätbronzezeitlichen Siedlung Ürschhausen-Horn am Nussbaumersee (Kanton Thurgau). (Prof. S. Jacomet).
  • Grädel, Elisabeth (Dipl.arbeit): Die Tierknochen der lüscherzzeitlichen Siedlung Vinelz-Hafen. (PD Dr. J. Schibler).
  • Hoek, Florian (Liz.arbeit): Funde und Befunde eines Stadtrandhauses aus Augusta Rauricorum BL. Teilauswertung der Grabungen 1975.51 und 1976.51. (Prof. L. Berger). Forsch. Augst 25 (Augst 1998) 67-75.
  • Leuzinger, Urs (Dipl.arbeit): Auswertung der Schicht 10 aus Cassegros. (Prof. J.-M. Le Tensorer).
  • Scheiblechner, Margit(Liz.arbeit): Die spätmittelalterliche Keramik der Löwenburg (Pleigne, JU). (Prof. W. Meyer).
  • Schucany, Cathy (Diss.): Aquae Helveticae. Zum Romanisierungsprozess am Beispiel des römischen Baden. (Prof. L. Berger). Antiqua 27, Basel 1996.
  • Steiner, Claudia (Dipl.arbeit): Chimpanzees, hammers and nuts. (Prof. J.-M. Le Tensorer).
  • Zimmermann, Bernd(Liz.arbeit): Mittelalterliche Geschosspitzen der Schweiz. Typologie, Chronologie, ballistisch-mechanische und kulturhistorische Aspekte. (Prof. W. Meyer).

1991

  • Lüscher, Geneviève (Diss.): Unterlunkhofen und die hallstattzeitliche Grabkeramik in der Schweiz. (Prof. L. Berger). Antiqua 24 (Basel 1993).
  • Warburton-Ackermann, Rahel(Liz.arbeit): Einige Überlegungen zur Keramik der "Residence Achéminide" von Tell Abu Qubur, Iraq. (Prof. L. Berger).

1990

  • Bartha, Bela (Dipl.arbeit): Analyse traditioneller Landwirtschaft in den französischen Westalpen als Grundlage für archäobotanische Interpretationen. (Prof. S. Jacomet).
  • Kamber, Pia (Liz.arbeit): Basel - Augustinergasse 2. Funde aus einer mittelalterlichen Latrine. Auswertung der Ausgrabungen 1968 im Innenhof des Naturhistorischen Museums Basel. (Prof. W. Meyer). Materialh. Arch. Basel 10 (Basel 1995).
  • Mundschin, Marcel(Dipl.arbeit): Die anthropologische Auswertung der Skelette aus der Grabung bei der Dorfkirche von Riehen. (PD Dr. H. Etter). In: Thommen, J.: Die Kirchenburg von Riehen, Materialh. Arch. Basel 5 (Basel 1993).
  • Rentzel, Philippe (Dipl.arbeit): Neubearbeitung der Sedimente der Höhle von Cotencher, NE. (Prof. J.-M. Le Tensorer).
  • Rütti, Beat (Diss.): Die römischen Gläser von Augusta Rauricorum. (Prof. L. Berger). Forsch. Augst 13 (Augst 1991).
  • Spichtig, Norbert (Liz.arbeit): Basel-Gasfabrik. Die Ausgrabungen von 1931 und 1988 an der Fabrikstrasse 5. Befund und Funde der Grube 65. (Prof. L. Berger).
  • Vonderwahl, Irène (Liz.arbeit): Die Ausgrabungen am Rheinsprung 18/1978. Spätkeltische Funde und Befunde. (Prof. L. Berger). In: P. Jud. (Hrsg.), Die spätkeltische Zeit am südliche Oberrhein, Kolloquium Basel 17./18. Okt. 1991 (Basel 1994) 9-12.

1989

  • Deschler-Erb, Eckhard (Liz.arbeit): Römische Militaria des 1. Jahrhunderts aus Augst und Kaiseraugst. Zur Frage des frühen Kastells. (Prof. L. Berger). Forsch. Augst 12 (Augst 1991).
  • Hecht, Yolanda (Liz.arbeit): Untersuchungen zur keltisch-römischen Übergangszeit auf dem Münsterhügel. Rittergasse 4, 1982/6 (Flächen 3 und 6). (Prof. L. Berger). Materialh. Arch. Basel 16 (Basel 1998).
  • Motschi Andreas (Liz.arbeit): Das frühmittelalterliche Gräberfeld von Seewen - Galgenhügel, SO. (PD Dr. M. Martin). Arch. Solothurn 7 (Solothurn 1991).
  • Schwarz, Peter-Andrew (Liz.arbeit): Mont Terri - Die Grabungskampagne 1987. (Prof. L. Berger). Basler Beitr. Ur- u. Frühgesch 13 (Derendingen, Solothurn 1993).
  • Stopp, Barbara (Dipl.arbeit): Das spätneolithische Tierknochenmaterial von St-Blaise, NE. (PD Dr. J. Schibler).

1988

  • Beer, Monika (Liz.arbeit): Die Funde aus der Grabung Augst-Theater 1986/1987. (Prof. L. Berger). Forsch. Augst 15 (Augst 1992) 161-348.
  • Burkhardt, Andreas (Liz.arbeit): Spätkeltische Münzen aus dem Historischen Museum Basel - numismatische und metallurgische Untersuchungen. (Prof. L. Berger). Burkhardt, A.; Stern, W. B. und Helmig, G., Keltische Münzen aus Basel. Antiqua 25 (Basel 1994).
  • Dick, Martin (Diss.): Untersuchungen der botanischen Makroreste des prähistorischen Siedlungsplatzes Zürich-Mozartstrasse II (Jung- und Spätneolithikum). (Prof. H. Zoller).
  • Jacquat, Christiane (Diss.): Etude archéobotanique d'un site du Bronze final: Hauterive-Champréveyres (Neuchâtel, Suisse). (Prof. H. Zoller).
  • Reich, Jaqueline (Dipl.arbeit): Archäologische Auswertung mittelalterlicher Tierknochen von der Schneidergasse in Basel. (Prof. J.-M. Le Tensorer). Materialh. Arch. Basel 8 (Basel 1995).
  • Schmid, Debora (Liz.arbeit): Untersuchungen zu den Schlangentöpfen aus Augst und Kaiseraugst. (Prof. L. Berger). Forsch. Augst 11 (Augst 1991).
  • Trancik, Viera (Dipl.arbeit): Die anthropologische Auswertung der frühmittelalterlichen Skelette aus der katholischen Kirche St. Peter und Paul zu Oberwil. (Prof. J.-M. Le Tensorer). Arch. u. Mus. 19 (Liestal 1991).

1987

  • Erb, Sabine (Liz.arbeit): Die prähistorischen Funde der Holzfluh bei Balsthal SO. (Prof. L. Berger). Arch. Solothurn 6, 1989, 7-100.
  • Jud, Peter (Liz.arbeit): Neufunde aus der spätkeltischen Siedlung Basel - Gasfabrik. (Prof. L. Berger).
  • Marti, Reto (Liz.arbeit): Das frühmittelalterliche Gräberfeld von St. Sulpice, VD. (PD Dr. M. Martin). Cahiers d'archéologie romande 52, Lausanne 1990.
  • Ritzmann, Christoph (Dipl.arbeit): Typologische Untersuchungen an den Silexartefakten aus den neolithischen Seeufersiedlungen von Zürich-Mozartstrasse. (Prof. J.-M. Le Tensorer).
  • Sandoz, Yvonne (Liz.arbeit): Kaiseraugst AG, Auf der Wacht, Parzelle 231, Pic, Grabung 1981. (prof. L. Berger).
  • Scandella, Stefano (Dipl.arbeit): Korrosion und Patina am Beispiel eines römischen Bronzeschatzfundes aus Augusta Raurica. (Prof. J.-M. Le Tensorer).
  • Windler, Renata (Liz.arbeit): Frühmittelalterliche Grabfunde aus Elgg - Eggenbühl, ZU. (PD Dr. M. Martin). Jahrb. SGUF 72, 1989, 181-200.

1986

  • Brombacher, Christoph (Diss.): Untersuchung der botanischen Makroreste des prähistorischen Siedlungsplatzes Zürich-Mozartstrasse I (Endneolithikum und Bronzezeit). (Prof. H. Zoller).
  • Jagher, Reto (Dipl.arbeit): Der Abri Roggenburg - Ritzigrund, ein mesolithischer Wohnplatz im Lützeltal. (Prof. J.-M. Le Tensorer). Le gisement mésolithique de Roggenburg-Ritzigrund, communde de Roggenburg, canton de Berne (Suisse). Mémoire de la Société d'Agriculture, Lettres, Sciences et Arts (SALSA) de la Haute-Saône, Archéologie 2, 1989, 105-123.
  • Karg, Sabine (Dipl.arbeit): Pflanzliche Grossreste der jungsteinzeitlichen Ufersiedlung Allensbach-Strandbad, Bodensee. (Prof. H. Müller-Beck, Tübingen / Dr. S. Jacomet).
  • Koller, Helen (Liz.arbeit): Die späte Hallstattzeit im Freiamt. (Prof. L. Berger). Jahrb. SGUF 81, 1998, 119-170.
  • Morel, Philippe (Dipl.arbeit): Auswertung der Tierknochenfunde aus dem Reischacherhof, Hausgrube A, BS. (Prof. J.-M. Le Tensorer). Archäologie der Schweiz 8, 1985, 3, 188-196.
  • Peter, Markus (Liz.arbeit): Zur Herstellung subaerater Denare in Augusta Rauricorum. (Prof. L. Berger). Stud. Fundm. Antike 7 (Berlin 1990).

1984

  • Gutzwiller, Paul(Liz.arbeit): Bronzezeitliche Keramik von der Frohburg bei Trimbach SO. (Prof. L. Berger). Antiqua 18 (Basel 1989).
  • Holstein, Dieter(Liz.arbeit): Die bronzezeitlichen Funde aus dem Kanton Basel-Stadt. (Prof. L. Berger). Materialh. Arch. Basel 7 (Basel 1991).
  • Müller, Felix (Diss.): Die frühlatènezeitlichen Scheibenhalsringe. (Prof. L. Berger). Röm.-Germ. Forsch. 46 (Mainz 1989).
  • Schwarz, Monika (Liz.arbeit): Die frühmittelalterlichen Grabfunde von Aesch - Steinacker BL. (PD Dr. M. Martin).

1983

  • Ballié, James(Dipl.arbeit): Energiedispersive Röntgenfluoreszenzanalysen der Glanztonschicht römischer Terra Sigilatta. (Prof. J.-M. Le Tensorer).
  • Fünfschilling, Sylvia (Liz.arbeit): Die römischen Gläser aus Baden - Aquae Helveticae, aus den Grabungen 1892-1911. (Prof. L. Berger). Jahresber. Ges. Pro Vindonissa 1985 (1986) 81-160.
  • Leesch, Denise (Dipl.arbeit): Le gisement préhistorique Kalekopp 2, Bergdorf Luxemburg. (Prof. J.-M. Le Tensorer).
  • Meier-Riva, Karin (Dipl.arbeit): Die Steinartefakte vom Hardberg bei Istein (Deutschland) aus der Übergangszeit Jungpaläolithikum/Mesolithikum. (Prof. E. Schmid). Materialhefte zur Vor-und Frühgeschichte in Baden-Württemberg 10, Stuttgart 1987.

1982

  • Schaltenbrand, Verena (Liz.arbeit): Die römischen und nachrömischen Eisenfunde aus Chur Welschdörfli, Areal Dosch. (Prof. L. Berger). Antiqua 12 (Basel 1986) 170-185.
  • Schucany, Cathy (Liz.arbeit): Baden - Aquae Helveticae. Grabung Römerstrasse 1977. Der Brandhorizont der jüngsten Holzbauphase. (Prof. L. Berger). Jahresber. Ges. Pro Vindonissa 1983 (1984) 35-79.

1981

  • Gassler, Anna (Liz.arbeit): Die spätbronzezeitliche Keramik vom Wittnauer Horn bei Frick AG. (Prof. L. Berger). Arch. Korrbl. 12, 1982, 55-67.
  • Maeglin, Thomas (Liz.arbeit): Spätkeltische Funde von der Augustinergasse in Basel. (Prof. L. Berger). Materialh. Arch. Basel 6, Basel 1986.
  • Schibler, Jörg (Diss.): Typologische Untersuchungen der cortaillodzeitlichen Geweihartefakte von Twann, BE. (Prof. E. Schmid). Die neolithischen Ufersiedlungen von Twann 17 (Bern 1981).
  • Thommen, Peter (Liz.arbeit): Bern - Engehalbinsel, Grabungen bei der Heilig-Kreuzkirche in den Jahren 1967, 1969 und 1971: Befund und Kleinfunde. (Prof. L. Berger).

1980

  • Furger, Alex (Diss.): Die Siedlungsreste der Horgener Kultur in Twann BE. (Prof. E. Schmid). Die neolithischen Siedlungen von Twann 7 (Bern 1980).
  • Lüscher, Geneviève (Liz.arbeit): Hallstattzeitliche Gräber im Kanton Solothurn. (Prof. L. Berger). Arch. Solothurn 3, 1983, 35-118.
  • Matt, Christoph (Liz.arbeit): Der grosse Chastel bei Bad Lostorf. Eine spätrömische Höhenstation im Solothurner Jura. (Prof. L. Berger). Arch. 5, 1987, 67-155.
  • Rütti, Beat (Liz.arbeit): Römische Gläser aus dem Vicus Vitudurum - Oberwinterthur. (Prof. L. Berger). Vitudurum 4, Ber. Zürcher Denkmalpfl., Monogr. 5 (Zürich 1988).

1979

  • Schibler, Jörg(Dipl.arbeit): Osteologische Untersuchungen der cortaillodzeitlichen Knochenartefakte aus Twann. (Prof. E. Schmid). Die neolithischen Ufersiedlungen von Twann 8, Bern 1980.
  • Vogel-Müller, Verena (Diss.): Die spätkeltische Töpferei Sissach - Brühl BL und ihre Funde. (Prof. L. Berger). Arch. u. Mus. 5 (Liestal 1986).

1978

  • Helmig, Guido (Liz.arbeit): Die Ausgrabungen im Reischacher Hof am Basler Münsterplatz. (Prof. L. Berger).
  • Müller, Felix(Liz.arbeit): Untersuchungen zu frühlatènezeitlichen Gräbern im Baselbiet. (Prof. L. Berger). Jahrb. SGUF 64, 1981, 73-106.

1977

  • Furger, Alex (Dipl.arbeit): Der bronzezeitliche Einbaum und die nachneolithischen Sedimente von Twann. (Prof. E. Schmid). Die neolithischen Ufersiedlungen von Twann 3 (Bern 1977).
  • Steinle, Sabine (Liz.arbeit): Die neolithischen und spätbronzezeitlichen Funde Seeufersiedlungen Mörigen BE und Nidau Steinberg BE anhand der Sammlung des Natur- und Völkerkundemuseums. (Prof. L. Berger).
  • Thüry, Günter (Liz.arbeit): Ein spätrömischer Münzfund vom Westtor des Kastells Kaiseraugst. (Prof. L. Berger).

1976

  • Furger-Gunti, Andres (Diss.): Die Grabung 1974 im Basler Münster. Die spätkeltische und augusteische Zeit. (Prof. L. Berger). Basler Beitr. Ur- u. Frühgesch. 6 (Derendingen, Solothurn 1979).

1974

  • Böckner, Gérard (Dipl.arbeit): Die Hirschgeweihgeräte vom neolithischen Silexabbau Löwenburg - Neumühlefeld III, Gde. Pleigne. (Prof. E. Schmid). In: Weisgerber (Hrsg.), 5000 Jahre Feuersteinbergbau. Veröffentlichungen aus dem deutschen Bergbaumuseum Bochum 22, Bochum 1980.

1973

  • d'Aujourdhui, Rolf (Diss.): Bedeutung und Funktion der Dickenbännlispitzen. Mikroskopische Untersuchungen zur Funktionsdeutung von Silexgeräten. (Prof. E. Schmid).
  • Furger-Gunti, Andres(Liz.arbeit): Die spätlatènezeitliche Besiedlung in der Umgebung des Murus Gallicus auf dem Basler Münsterhügel, Grabungen 1971/72. (Prof. L. Berger). Jahrb. SGUF 58, 1974/75, 77-111.
  • Martin-Kilcher, Stefanie (Diss.): Das römische Gräberfeld von Courroux im Berner Jura. (Prof. L. Berger). Basler Beitr. Ur- u. Frühgesch. 2 (Derendingen, Solothurn 1976).

1969

  • Bender, Helmut (Diss.): Archäologische Untersuchungen zur Ausgrabung Augst-Kurzenbettli. Ein Beitrag zur Erforschung römischer Rasthäuser. (Prof. R. Laur-Belart). Antiqua 4, Frauenfeld 1974.
  • Freuler, Christine (Liz.arbeit): Die bronzezeitliche Keramik vom Wartenberg. (Prof. L. Berger).

1968

  • Ewald, Jürg (Diss.): Paläo- und epigrafische Untersuchungen an den römischen Steininschriften der Schweiz. (Prof. R. Laur-Belart). Antiqua 3, Liestal/Basel 1974.

1967

  • Martin, Max (Diss.): Das spätrömisch-frühmittelalterliche Gräberfeld von Kaiseraugst. (Prof. R. Laur-Belart). Basler Beitr. Ur- u. Frühgesch. 5, Derendingen 1976, Teil B (Katalog).
  • Tomasevic, Teodora (Diss.): Die Keramik der 13. Legion aus Vindonissa. (Prof. R. Laur-Belart). Veröffentl. Ges. Pro Vindonissa 7, 1970.

1957

  • Degen, Rudolf (Diss.): Römische Villen und Einzelsiedlungen der Schweiz. Ein Beitrag zur Siedlungsgeschichte der Schweiz in römischer Zeit. (Prof. R. Laur-Belart).